Region Bonn: Eine Region - Viele Seiten

AUWI-Forum

Außenwirtschaftsforum Region Bonn 2018

„Wie hat Digitalisierung die Außenwirtschaft verändert“

Digitalisierung: Entwicklungsschub oder Risiko für die Außenwirtschaft?

Mittwoch 18. April 2018, 17.00 – 21.00 Uhr

Post Tower, Charles-de-Gaulle-Straße 20, 53113 Bonn

Download der Vorträge

Hatte das Fax mit seiner Einführung die Kommunikation im Auslandsgeschäft beschleunigt so bietet Digitalisierung auch ganz neue Chancen im Export. Wir werden im Rahmen des Außenwirtschaftorums der Region Bonn dieses Mal den Blick auf unterschiedliche Aspekte werfen, wie Außenwirtschaft durch Digitalisierung sich entscheidend verändert hat und auch noch verändern wird.
Mit den Möglichkeiten einer digitalisierten Abwicklung von Verkäufen werden ganz neue Märkte auch für kleinere Unternehmen viel einfacher erschließbar. Schnellere Reaktionszeiten sind gefordert, die Abwicklung erfolgt per „Mausklick“. Kontakte können via sozialer Netzwerke und digitale Plattformen schneller und „reisesparender“ geschlossen werden? Verkaufsportale nehmen den Händlern die „Arbeit ab“? Aber auch die Anforderungen an Produzenten werden sich ändern? Vereinheitlichung von Schnittstellen ist gefordert, mit dem Produkt müssen auch entsprechende Daten verschickt werden. Womit ergeben sich Vorteile für den Mittelstand aber auch Gefahren in einer neuen digitalisierten Exportwirtschaft?

 

Programm:

16.00 – 16.45 Uhr: Führung durch den Post Tower (Gesonderte Anmeldung aufgrund begrenzter Verfügbarkeit / max. 40 Plätze, kann bei der Anmeldung angegeben werden)

16.30 Uhr: Akkreditierung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Außenwirtschaftsforum

17.00 Uhr: Begrüßung durch den Gastgeber

Jörg von Dosky, Deutsche Post DHL

Begrüßung durch die Region Bonn und Einführung ins Thema

Thomas Poggenpohl, Wirtschaftsförderung Bonn

17.10 Uhr: „Plattformen als Möglichkeit des internationalen Vertriebs: Alibaba & JD.com“

Sabine Dietlmeier, German Industry and Commerce Greater China GmbH

17.30 Uhr: „Internetfraud“ und Außenwirtschaft – Gefahren erkennen“

Uwe Neuser, Polizeipräsidium Bonn

17.45 Uhr: Podiumsdiskussion

Sabine Dietlmeier, German Industry and Commerce Greater China GmbH

Jörg von Dosky, Deutsche Post DHL

Uwe Neuser, Polizeipräsidium Bonn

Heinz Stüwe. Germany Trade and Invest

Moderation: Thomas Poggenpohl Wirtschaftsförderung Bonn/Region Bonn

18.30 Uhr: Imbiss und Networking
20.30 Uhr: Ende der Veranstaltung

Das Außenwirtschaftsforum Region Bonn (AUWI-Forum) ist eine gemeinsame Veranstaltung der IHK Bonn/Rhein Sieg, der IHK Koblenz und der Region Bonn/Rhein-Sieg/Ahrweiler.
Mit dem AUWI-Forum schaffen die Veranstalter ein Plattforum für Unternehmen und Institutionen, die im Bereich Export tätig sind. Im Rahmen des AUWI-Forums greifen wir interkulturelle Aspekte der Außenwirtschaft auf und wollen eine Plattform zum gemeinsamen Netzwerken schaffen. Die Veranstaltungen finden in der Regel im Frühjahr statt.