Region Bonn: Eine Region - Viele Seiten

Messen

Messebeteiligungen des regionalen Wirtschaftsmarketings der Region Bonn

Die Gebietskörperschaften Stadt Bonn, der Rhein-Sieg Kreis und der Kreis Ahrweiler haben beschlossen sich als Region Bonn unter Fortführung des gemeinsamen regionalen Wirtschafts- und Wissenschaftsmarketings zu präsentieren. Das gemeinsame regionale Wirtschaftsmarketing wird hierbei unter Federführung der Wirtschaftsförderung der Stadt Bonn und das Wissenschaftsmarketing unter Federführung der Wirtschafsförderung des Rhein Sieg Kreises koordiniert. Neben dem Marketingansatz, dem Werben um Investoren, verfolgen diese Messeauftritte auch immer einen wirtschaftsfördernden Aspekt. Der Gemeinschaftsstand bietet kleinen und mittleren Unternehmen aus der Region die Möglichkeit sich in einem Messeumfeld zu präsentieren, den sie selber nur mit sehr viel mehr Aufwand gestalten müssten.

Messen 2018
Die Region auf regionalen, nationalen und internationalen Leitmessen

Im Jahr 2018 umfasst das Messeportfolio im Rahmen des regionalen Wissenschaftsmarketings folgende Messepräsentationen und Termine:

Hannover Industrie Messe, Research & Technology, 23.-27.04.2018

Ansprechpartner für Fragen und Informationen zum Messeprogramm oder zu Möglichkeiten einer Messeteilnahme gegen Kostenbeteiligung: Gisela Nouvertné, Tel.: 0 228 / 77-44 65

Im Rahmen des regionalen Wirtschaftsmarketings umfasst das Messeportfolio die folgende Messepräsentation:

Exporeal, Internationale Fachmesse für Immobilien und Investitionen, Messe München, 08.-10.10.2018

Auf dem Gemeinschaftsstand der Region Bonn werden die Potentiale des Standortes seit 1999 auf der EXPO REAL präsentiert.

Der Gemeinschaftsstand der Region Bonn auf der Exporeal

Über die EXPO REAL
Die EXPO REAL, Internationale Fachmesse für Immobilien und Investitionen, findet seit 1998 jedes Jahr im Oktober in München statt. An drei Tagen trifft sich auf der unverzichtbaren Geschäftsplattform die gesamte Branche an einem Ort.
Die größte B2B-Messe für Immobilien und Investitionen in Europa bietet beste Bedingungen für effizientes Networking sowie umfassende Möglichkeiten zur Marktorientierung und -sondierung.
Auf 64.000 Quadratmetern präsentieren 1.663 Aussteller ihr Angebot rund um Immobilien und Investitionen. Die Teilnehmer der EXPO REAL bilden die gesamte Wertschöpfungskette ab:

  • Projektentwickler und Projektmanager
  • Investoren und Finanzierer
  • Berater und Vermittler
  • Architekten und Planer
  • Corporate Real Estate Manager
  • Expansionsleiter
  • Wirtschaftsregionen und Städte

KEY FACTS DER EXPO REAL
64.000 m² Ausstellungsfläche in 6 Hallen
36.014 Teilnehmer aus 68 Ländern
1.663 ausstellende Unternehmen
1.038 Journalisten und Medienvertreter
400 Topexperten im Konferenzprogramm

Ansprechpartner bei der Wirtschaftsförderung Bonn für Fragen und Informationen zum Messeprogramm oder zu Möglichkeiten einer Messeteilnahme gegen Kostenbeteiligung: Thomas Poggenpohl, Tel.: 02 28 / 77 57 88