Region Bonn: Eine Region - Viele Seiten

Die Wissenschaftsregion Bonn

Die Region Bonn ist traditionell ein bedeutender Forschungs- und Wissenschaftsstandort, der in den letzten Jahren in erheblichem Umfang ausgebaut worden ist und der sich innerregional, überregional und international eng vernetzt hat. Die Stadt Bonn, der Rhein-Sieg-Kreis und der Kreis Ahrweiler bilden gemeinsam mit den hier ansässigen Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen die Wissenschaftsregion Bonn.Mit der Universität Bonn, sechs Fachhochschulstandorten, fünf Fraunhofer Instituten, drei Max-Planck-Instituten, dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), dem Forschungszentrum caesar, der Alanus Hochschule und vielen weiteren Einrichtungen hat sich die Wissenschaftsregion Bonn als ein führender Standort für Forschung, Wissen und Entwicklung etabliert.

Strukturwandel erfolgreich gemeistert

Nach dem Umzug von Parlament und Teilen der Regierung nach Berlin hat die Region Bonn ihren Strukturwandel mit bemerkenswertem Erfolg bewältigt. Mit der Gründung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin, Rheinbach und Hennef, der Internationalen Hochschule IUBH in Bad Honnef, dem RheinAhrCampus in Remagen, dem Bonn-Aachen International Center for Information Technology (B-IT) und der Alanus Hochschule in Alfter wurde in den letzten Jahren das Ausbildungsangebot stark ausgebaut.

Das Forschungszentrum caesar in Bonn, die an der Bonner Universität angesiedelten neuen Zentren für Entwicklungsforschung (ZEF) und für Europäische Integrationsforschung (ZEI) sowie das Hirnforschungszentrum Life & Brain stellen weitere jüngere Forschungsadressen in der Wissenschaftsregion Bonn dar.

Wissenschaftsregion als erfolgreiche Marke

Unter der Dachmarke „Wissenschaftsregion Bonn“ werden von den hiesigen Wissenschaftseinrichtungen zahlreiche Gemeinschaftsaktivitäten durchgeführt. So zählen gemeinsame Präsenzen auf wichtigen internationalen Leitmessen, die Bonner Wissenschaftsnacht und weitere öffentliche sowie Fachveranstaltungen zum festen Veranstaltungsportfolio der Wissenschaftsregion Bonn.

Die starke Ausweitung der Zusammenarbeit von Wissenschaft und Unternehmen in den letzten Jahren, ein regionales Netzwerk zur koordinierten Förderung von Unternehmensgründungen aus der Forschung sowie neue Formen der Zusammenarbeit von Wissenschaft und Kultur sind weitere wichtige Merkmale der Wissenschaftsregion Bonn.

Weitere Informationen finden Sie unter www.wissenschaftsregion-bonn.de

Ihre Ansprechpartner

Kontakt: info@wissenschaftsregion-bonn.de Ihre persönlichen Ansprechpartner zur Wissenschaftsregion Bonn:

Rolf BeyerRhein-Sieg-Kreis

Wirtschaftsförderung

Kaiser-Wilhelm-Platz 1

53721 Siegburg

 

Telefon: +49 (0) 2241/133246

Fax: +49 (0) 2241/133116

E-Mail: rolf.beyer@rhein-sieg-kreis.de

Gisela NouvertnéStadt Bonn

Amt für Wirtschaftsförderung

Berliner Platz 2

53103 Bonn

 

Telefon: +49 (0) 228/774465

Fax: +49 (0) 228/772034

E-Mail: gisela.nouvertne@bonn.de