Region Bonn: Eine Region - Viele Seiten

Büromarkt Bonn

Der Büromarkt in Bonn und der „Bonn International Business District“

Bonn International Business District - das Bonner Bundesviertel

Bonn International Business District – das Bonner Bundesviertel

Der Bonner Büromarkt zählt zu den 10 größten Büromärkten in Deutschland. Insgesamt gibt es in Bonn 3,8 Millionen Quadratmeter Büroflächen.
Entgegen der sonst dominierenden Zentrumslage, stellt die räumliche Konzentration von Büroflächen im Bonner Bundesviertel (Bonn International Business District) eine Besonderheit und zusätzliches Potenzial dar. Am gegenüber gelegenen Ufer, dem Bonner Bogen, ergeben sich darüber hinaus weitere Entwicklungsmöglichkeiten.
Aktuelle Informationen zum Büromarkt und Vermietungsleistungen finden Sie in den Daten und Fakten

Im Rahmen einer Büromarktstudie wurden im Bonner Stadtgebiet, als Vollerhebung, 3.730 Bürostandorte erfasst. Auf Grundlage der eigenen Marktkenntnis hat die Wirtschaftsförderung 12 Teilmärkte definiert.

Büroteilmärkte in Bonn

Büroteilmärkte Bonn

Büroteilmärkte Bonn

Die verschiedenen Teilmärkte:

1: Bundesviertel

2: Innenstadtring Nord

3: Duisdorf/Hardtberg

4: Innenstadtring Süd

5: Bad Godesberg

6: Bonn Zentrum

1,18 Mio. m²

0,44 Mio. m²

0,40 Mio. m²

0,34 Mio. m²

0,29 Mio. m²

0,28 Mio. m²

7: Beuel Süd/Bonner Bogen

8: Beuel

9: Nord

10: West

11: Bad Godesberg Zentrum

12: Beuel Zentrum

0,25 Mio. m²

0,20 Mio. m²

0,14 Mio. m²

0,10 Mio. m²

0,09 Mio. m²

0,04 Mio. m²